Logo Netzwerk Asyl-Helferkreise
im Landkreis Dachau
Logo

Herzlich willkommen bei den Asylhelfern im Landkreis Dachau

Fast 60 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht vor Krieg, unvorstellbarer Gewalt und Not. Im Jahr 2015 sind über 1 Mio. geflüchtete Menschen in Deutschland angekommen, davon 160.000 in Bayern.

Auch hier im Landkreis Dachau wohnen Frauen, Männer, Jugendliche und Kinder, die ihre Heimat verlassen mussten und Zuflucht suchen. Sie leben mitten unter uns in Dachau, Markt Indersdorf, Erdweg, Deutenhofen, u.s.w.

Wir wollen diesen Menschen helfen und ihnen ein Stück Geborgenheit in einer für sie fremden Welt geben. Wenn Sie mehr rund um das Thema Asyl wissen wollen, mehr über die Arbeit der Helfer vor Ort oder sich selbst engagieren möchten, dann finden Sie hier viele Informationen.

Aktuelles aus dem Landkreis

Wir fordern:

1. Kein Arbeitsverbot für Asylbewerber

2. Keine Restriktionen bei Bildungsangeboten und Ausbildung

3. KEINE ABSCHIEBUNG in der gegenwärtigen Situation nach Afghanistan.


Die Helferkreise im Landkreis Dachau unterstützen geschlossen die am 28.1.2017 in Tutzing von 53 oberbayerischen Helferkreisen verabschiedete Resolution zu den oben genannten Punkten.

Den genauen Wortlaut der "Tutzinger Resolution" und weitere Informationen dazu finden Sie auf www.asyl.bayern.

Auch der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V. appelliert in einer Pressemitteilung vom 3.2.17 an die Bayerische Staatsregierung.

Internationales Frauenfrühstück

Internationales Frauenfrühstück am Donnerstag, 16.02.2017 von 10:30 bis 12:30 Uhr im Caritas-Zentrum Dachau, Landsberger Str. 11 Weitere Informationen finden Sie hier (PDF).


Landratsamt Dachau Die Helferkreise werden unterstützt vom
Caritas-Zentrum Dachau und vom Landratsamt Dachau.


Intern
Caritas Dachau
© www.Asyl-Landkreis-Dachau.de  |  Disclaimer  |  Impressum / Kontakt
designed by netzwerkASYL.eu